fbpx
Skip to content Skip to footer

Was ist eine Gynäkomastie-Operation?

Was ist eine Gynäkomastie-Operation?

Ziel der Gynäkomastie-Operation, auch Brustverkleinerungsoperation (Mammareduktionsplastik) genannt, ist die Behandlung vergrößerter männlicher Brüste. Manchmal ist die Gynäkomastie so schwerwiegend, dass sie zu einem herabhängenden Brustmantel führt, und es kann auch eine Bruststraffung erforderlich sein.

Das Verfahren

Fettabsaugung

Für die saugunterstützte Fettabsaugung wird eine winzige Metallkanüle verwendet. Bei dieser Methode bleiben kleinere, nicht erkennbare Narben an der Stelle zurück, an der die Kanüle platziert wurde. Diese Methode funktioniert gut bei Brüsten, die im Verhältnis zum Drüsengewebe leichte bis mäßige Mengen an zusätzlichem Fettgewebe und keine übermäßige Hautschlaffheit aufweisen.

Exzision

Überschüssiges Brustgewebe oder Haut wird direkt entfernt. Bei dieser Methode kann die Schnittstelle variieren. Ihr präoperativer Arzt wird die richtige Stelle für Sie bestimmen. Diese Technik wird bevorzugt bei Patienten mit mittelschwerer oder schwerer Gynäkomastie oder wenn die Brustwarze neu positioniert werden muss.

Kombination

Diese Technik kombiniert die beiden oben genannten Techniken.

Genesung nach der Operation

Die Erholungszeit für Patientinnen, die lediglich eine Fettabsaugung zur Behandlung ihrer vergrößerten männlichen Brust benötigen, ist oft kürzer als eine Woche. Es kann zwischen zwei und vier Wochen dauern, bis sich Patientinnen, die eine chirurgische Entfernung des überschüssigen Brustgewebes benötigen, ausreichend erholt haben, um die täglichen Aktivitäten zu tolerieren. Abgesehen von Schwierigkeiten durch die Operation können sie nach 4 Wochen zum Gewichtheben und nach 2 Wochen zum Cardio ins Fitnessstudio zurückkehren.

Gibt es nach der Operation sichtbare Narben?

Solange der Chirurg die Schnitte sorgfältig und in den natürlichen Hautfalten vornimmt, sollten die Schnittlinien nach der Operation deutlich verblassen. Die meisten Männer tauschen ihre vergrößerten Brüste gerne gegen kaum wahrnehmbare Narben ein.

Um mehr über Gynäkomastie zu erfahren, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail oder füllen Sie das Informationsanfrageformular aus.