fbpx
Skip to content Skip to footer

Penis-Ästhetik

PENIS-ÄSTHETIK

Eines der wichtigsten Probleme für Männer ist die Penisgröße, -länge, -dicke und -funktionalität. Heute können Männer über verschiedene Deformitäten, Größenprobleme, Dünnheit, Krümmungen in ihren Penissen klagen und bevorzugen daher die ästhetische Penischirurgie. Abhängig von vielen Gründen oder ganz in direktem Verhältnis zu den Wünschen des Patienten, im Penis; Penisverlängerungschirurgie, Penisverdickungsoperation, Peniskrümmungskorrektur Chirurgie, Beschneidungsfehler Korrektur Operationen können durchgeführt werden.

Der Penis in einem entleerten Zustand kann 5-6 cm groß sein. Wenn es um die Erektion geht, wächst sie in Länge und Quer, gewinnt an Volumen und verlängert sich. Im Falle einer Erektion beträgt ein normaler Penis durchschnittlich 13-14 cm, aber 12 cm und mehr können als normal angesehen werden. Penisse unter diesem Zustand (11-12 cm) können als kurz angesehen werden. Auch hier kann die Dünne der Penisdicke als normal eine Angst bei Männern hervorrufen und verlangen, dass sie korrigiert wird. Die Penisdicke kann mehr variieren. Ein kleiner und dünner Penis in einem entleerten Zustand kann in einer Erektion dicker werden.

Penislänge kürzer als normal

Penisdicke dünner als normal

Krümmung der Penisrichtung in verschiedene Richtungen, Peniskrümmung

Fortgeschrittene Deformitäten aufgrund von Beschneidungsfehlern

Aufgrund des Vorhandenseins von überschüssigem Fett im behaarten Bereich des Penis erfordert es eine Operation aufgrund des Vorhandenseins eines eingebetteten Penis.

Bei der Penisverlängerungschirurgie wende ich in der Methode an, die ich anwende; Der Abstand zwischen dem Penis und den Beuteln wird vergrößert, so dass eine Verlängerung in der Basis des Penis erreicht wird, die normalerweise vorhanden, aber nicht sichtbar ist. Diese Dehnung zeigt sich sowohl im entleerten Zustand des Penis als auch im Erektionszustand. Diese Penisverlängerungsoperation, die ich bevorzuge, verursacht keinen Verlust von Erektion, Empfindung, Vergnügen oder Empfindung im Penis.

Wieder in einigen angewandten Penisverlängerungs-Operationstechniken; Penisverlängerungsoperationen basieren hauptsächlich auf dem Durchtrennen des Suspansor-Bandes, das das Suspansor-Band ist, das der Hosenträger ist, der Bänder des Penis zwischen dem Unterhautknochen und der Peniswurzel und dem Knochen festhält, und einen Teil des Penis entfernt, der im Körper verbleibt. Was bekannt sein sollte, ist, dass diese Operation die Länge des Penis in der normalen Position erhöht, nicht in der Erektion. Mit anderen Worten, es gibt keine Veränderung in den Dimensionen der Erektion. Das größte Risiko dieser Operation ist, dass die Stabilität des Penis im Falle einer Erektion abnehmen kann. Ich wende diese Methode nicht an und empfehle sie nicht.

Auch hier kann es manchmal aufgrund einer unsachgemäßen Beschneidung zu einer Verkürzung der Penishaut als Folge einer übermäßigen Entfernung der Penishaut kommen. In diesem Fall wird das Problem gelöst, indem die Penishautgrößen mit Z-Plastik, V-Y-Weiterbildungsmethoden oder Hauttransplantation erhöht werden.

Manchmal kann bei einer übergewichtigen Person ein eingebetteter Penis vorhanden sein. In diesem Fall werden die Fette in diesem Bereich entfernt und der Penis wird in Länge und Sichtbarkeit erhöht, und der Penis wird verlängert. Auch hier besteht eine der Methoden zur Erhöhung der Penislänge darin, die Verbindung zwischen dem Penis und dem Hodensack zu verlängern und den Hodensack und den Penis unabhängig voneinander erscheinen zu lassen. Auf diese Weise scheint der Penis auf der Unterseite des Penis verlängert zu sein.

Kontakt

EINEN TERMIN BEANTRAGEN

Um von unserem Service zu profitieren, können Sie uns über unsere Kontaktdaten kontaktieren oder einen Termin über das Terminformular anfordern.

Caddebostan Mahallesi Bağdat Caddesi No: 272 A Blok Daire:3 Kadıköy / İstanbul