fbpx
Skip to content Skip to footer

Mesotherapie-Behandlung

MESOTHERAPIE-BEHANDLUNG

Was ist eine Mesotherapie-Behandlung?

Die Mesotherapie-Behandlung ist eine kosmetische Behandlung, die auf den Bereich des Körpers angewendet wird, der repariert werden muss oder verbessert werden soll. Die Mesotherapie-Behandlung ist eine Anwendung, die mit den neuesten medizinischen Technologien durchgeführt wird, als ein Verfahren, bei dem Aminosäuren oder pharmakologische Substanzen mit Mikronadeln unter die Haut injiziert werden.

In welchen Situationen wird Mesotherapie eingesetzt und was sind ihre Vorteile?

In welchen Situationen wird Mesotherapie eingesetzt und was sind ihre Vorteile? Wenn wir eine Antwort auf die Frage suchen, können wir viele verschiedene Gründe und Vorteile auflisten. Die Mesotherapie kann in ganz unterschiedlichen Bereichen als Behandlungsform eingesetzt werden. Mesotherapie; Es kann bei Falten, Pickeln, Rissen, Cellulite, Haarausfall, Gewichtsverlust, Allergien oder Blutergüssen, Verletzungen, chronischen Schmerzen im Hautbereich eingesetzt werden.

In welchen Fällen wird Mesotherapie nicht angewendet oder ist die Anwendung unbequem?

Die Mesotherapie-Behandlung ist in einigen Fällen unbequem anzuwenden. Eine Mesotherapie-Behandlung wird nicht empfohlen für schwangere Frauen, stillende Mütter, Patienten mit Schlaganfällen in der Vorgeschichte, Patienten mit Blutgerinnungsproblemen, Urtikaria-Patienten oder Krebspatienten.

Arten der Mesotherapie

Es gibt verschiedene Arten der Mesotherapie sowie den Einsatz der Mesotherapiebehandlung in verschiedenen Bereichen. Es gibt zwei verschiedene Arten der Mesotherapie, die PRP-Mesotherapie und die nadelfreie Mesotherapie.

PRP-Mesotherapie

Die PRP-Mesotherapie nimmt wie die PRP-Behandlung das reiche Plasma des Blutes, das der Person entnommen wurde, und injiziert es sich selbst wieder. Im Gegensatz zu PRP werden bei der PRP-Mesotherapie die lebensfähigsten Fibrine und Thrombozyten aus dem entnommenen Blut getrennt und erneut mit Mikronadeln in den benötigten Bereich injiziert. Dieser Vorgang dauert durchschnittlich 20 Minuten und ist ein schmerzloses Verfahren.

Nadelfreie Mesotherapie

Bei der Behandlung der nadelfreien Mesotherapie kommen Geräte zum Einsatz, die mit einem Drucksystem arbeiten. Bei Geräten, die mit diesem Drucksystem arbeiten, werden die für die Mesotherapie bestimmten Substanzen in die Haut injiziert.

Wann zeigt die Mesotherapie ihre Wirkung?

Auf die Frage, wann die Mesotherapie wirkt, gibt es keine eindeutige Antwort. Obwohl die Heilungsprozesse von Region zu Region unterschiedlich sind, kann es bei einer Mesotherapie-Behandlung einige Zeit dauern, bis sich ihre Wirkung in den oberen Hautpartien zeigt. Aus diesem Grund sollten Patienten, die mit der Beschwerde von Falten gehen, nach der Behandlung Geduld haben. Der Heilungsprozess der Sitzungssitzung wird beschleunigt und die Heilung setzt sich fort. Der Patient sollte jedoch seine Sitzungen fortsetzen und keine Pause machen.

Wie wird Mesotherapie angewendet?

Bei der von einem Facharzt durchgeführten Mesotherapie-Behandlung untersuchen viele Patienten die Behandlung mit den Überschriften „Wie man Mesotherapie anwendet“. Es ist sehr wichtig, dass Sie sich persönlich von einem Facharzt untersuchen lassen. Wir können sagen, dass einige Arzneimittelmischungen oder Cocktails zubereitet und in den Bereich injiziert werden, der geheilt werden soll. Der zu injizierende Bereich wird mit Mikronadeln betreten und es kann eine Lokalanästhesie angewendet werden.

Wie lange dauert eine Mesotherapie-Behandlung?

Da es in der Mesotherapie unterschiedliche Bereiche und Methoden gibt, können die Behandlungszeiten variieren. Es gibt unterschiedliche Dauern für ästhetische Anwendungen und therapeutische Anwendungen. In diesem Fall wird die Dauer der Behandlung entsprechend Ihren Bedürfnissen vom Facharzt angegeben. Die Mesotherapie-Behandlung wird normalerweise in Sitzungen angewendet, und es müssen Pausen zwischen den Sitzungen eingehalten werden.

Welche Nebenwirkungen hat die Mesotherapie?

Die Nebenwirkungen der Mesotherapie sind durch persönliche Analysen und die speziellen Mischungen des Facharztes sehr gering. In dem mit der Mesotherapie behandelten Bereich können vorübergehend Rötungen oder Krustenbildungen auftreten. Dies ist normal und verschwindet innerhalb von 1-2 Tagen.

Dinge, die nach der Mesotherapie zu beachten sind

Das Wichtigste, was nach einer Mesotherapie zu beachten ist, ist die Schädigung der Haut. Selbst wenn die Behandlung mit sehr kleinen Nadeln durchgeführt wird, wird die Haut etwas geschädigt. Aufgrund dieses Schadens sollten die Sitzungen intermittierend durchgeführt werden und darauf geachtet werden, die Haut auszuruhen. Eine erneute Sitzung sollte mit der sich selbst erneuernden Haut vorgesehen werden. Es ist wichtig, dass in den ersten 15 Stunden kein Wasser den Bereich berührt, in dem die Mesotherapie angewendet wird. Es ist auch notwendig, sich vor Sonnenstrahlen zu schützen. Der wichtigste Grund für den Sonnenschutz ist das Fehlen unterschiedlicher Farbtöne auf der Haut.

Kontakt

EINEN TERMIN BEANTRAGEN

Um von unserem Service zu profitieren, können Sie uns über unsere Kontaktdaten kontaktieren oder einen Termin über das Terminformular anfordern.

Caddebostan Mahallesi Bağdat Caddesi No: 272 A Blok Daire:3 Kadıköy / İstanbul