fbpx
Skip to content Skip to footer

Haartransplantationstechniken

WAS SIND HAARTRANSPLANTATIONSTECHNIKEN

Was sind Haartransplantationstechniken?

Haartransplantationstechniken, eine der beliebtesten Optionen unter den kosmetischen Behandlungen, ziehen weiterhin die Aufmerksamkeit von Menschen jeden Alters und Geschlechts auf sich, unabhängig von Mann und Frau. Es gibt viele verschiedene Techniken der Haartransplantation, die eine Behandlungsmethode ist, die jeder anwenden kann, der unter Glatzenbildung oder Haarausfall leidet. Obwohl einige der Haartransplantationstechniken auf die Vergangenheit zurückgehen, sind sie dank einiger neuer medizinischer Technologien entstanden und wurden schnell populär. Haartransplantationstechniken; Es gibt 6 Arten von Fue-Haartransplantationstechniken, FUT-Haartransplantationstechniken, Roboter-Haartransplantationstechniken, DHI-Haartransplantationstechniken, hyperbaren Haartransplantationstechniken und manuellen Punch-Haartransplantationstechniken. Der Spezialist sollte entscheiden, welche Technik für den Patienten geeignet ist.

FUE-Technik bei der Haartransplantation

Die FUE-Technik bei der Haartransplantation ist als die beliebteste Haartransplantationstechnik bekannt. Die Haarfollikel aus dem Nacken werden einzeln gesammelt, um sie in den zu transplantierenden Bereich zu injizieren. Diese gesammelten Haarfollikel werden einzeln in die Kanäle platziert, die in den Bereichen geöffnet werden, in denen die Haartransplantation durchgeführt wird. Die Bearbeitungszeit der FUE-Technik kann je nach Größe des Areals unterschiedlich sein. Dank der FUE-Technik wird die Genesungszeit erheblich verkürzt und die Operation narbenfrei abgeschlossen.

FUT-Technik bei der Haartransplantation

Die FUT-Technik bei der Haartransplantation, die bis vor 20 Jahren eine der am meisten bevorzugten Anwendungen war, wird mit dem Aufkommen neuer Technologien immer seltener eingesetzt und hinterlässt Narben in der Region. Die FUT-Technik bei der Haartransplantation, die eine der ältesten Haartransplantationsmethoden ist, wird durchgeführt, indem die Hautschicht geschnitten und die Haarfollikel in dem Bereich entfernt werden. Die entnommenen Haarfollikel werden an der gewünschten Transplantationsstelle platziert. Die Erholungsphase der FUT-Technik ist bei der Haartransplantation lang, wo die Eingriffszeit recht kurz ist.

Manuelle Punch-Technik bei der Haartransplantation

Die manuelle Punch-Haartransplantation ist eigentlich als Untermethode der FUE-Technik bekannt. Bei der Haartransplantation wird die Manual Punc-Technik angewendet, indem die Haarfollikel in kleinen Löchern gesammelt werden, die im Bereich der Haarfollikel geöffnet werden. Diese Haartransplantationstechnik, benannt nach einer Maschine namens Punc, wurde in den Anfangsjahren der FUE-Haartransplantationstechnik verwendet.

DHI-Technik bei der Haartransplantation

Die DHI-Technik bei der Haartransplantation ist nach der FUE-Technik als die am zweithäufigsten bevorzugte Methode bekannt. Bei der DHI-Haartransplantationstechnik werden aus dem Spenderbereich entnommene Haarfollikel mit einem Choi-Implantator in den zu transplantierenden Bereich übertragen. Das Merkmal, das es von der FUE-Methode unterscheidet, ist, dass die Wartezeit der Haarfollikel bei der DHI-Haartransplantationstechnik kurz ist. Darüber hinaus muss der Patient bei der DHI-Haartransplantationstechnik nicht rasiert werden.

Robotertechnik bei der Haartransplantation

Die Robotertechnik bei der Haartransplantation ist eine ziemlich neue Methode und hat mit überlegener Technologie existiert. Bei dieser neuen Technik werden die Entnahme der Haarfollikel und die Haartransplantation durch eine Software durchgeführt, die von Computern angewendet wird. Die Roboter-Haartransplantation, die nach der FUE-Technik die am meisten bevorzugte Technik ist, funktioniert nach den gleichen Regeln wie die FUE-Technik und führt fast die gleichen Operationen durch. Das Merkmal, das es von der FUE-Technik unterscheidet, besteht darin, dass die Robotertechnik mit Computern und nicht mit menschlicher Kraft hergestellt wird, dh sie ist technologischer.

Hyperbare Technik bei der Haartransplantation

Obwohl die hyperbare Technik bei der Haartransplantation nicht sehr bekannt ist, kann sie aufgrund des schnellen Genesungsprozesses manchmal von Fachärzten bevorzugt werden. Die allgemein zur Beschleunigung des Heilungsprozesses angewandte Überdrucktechnik heilt die Wunde durch Sauerstoff schneller. Diese Methode kann verwendet werden, um die Wunden und geöffneten Kanäle nach der Haartransplantation zu schließen. Die hyperbare Technik bei der Haartransplantation wird nach der Haartransplantationsoperation angewendet.

Kontakt

EINEN TERMIN BEANTRAGEN

Um von unserem Service zu profitieren, können Sie uns über unsere Kontaktdaten kontaktieren oder einen Termin über das Terminformular anfordern.

Caddebostan Mahallesi Bağdat Caddesi No: 272 A Blok Daire:3 Kadıköy / İstanbul