fbpx
Skip to content Skip to footer

Grübchen-Ästhetik

SPIELÄSTHETIK

Die Grübchenästhetik, die in letzter Zeit ihren Platz unter den ästhetischen Operationen gefunden hat, zieht mit ihrer zunehmenden Popularität die Aufmerksamkeit auf sich. Das Grübchen ist ein sehr wünschenswertes Aussehen auf den Wangen, es kann einseitig oder zweiseitig sein. Es gibt keine spezifische Altersbeschränkung für die ästhetische Grübchenchirurgie, sie kann ab dem Alter von 18 Jahren bei jedem durchgeführt werden, der es möchte.  

Die Grübchenästhetik ist eine Operation, die unter örtlicher Betäubung durchschnittlich 30 Minuten durch den Mund dauert. Vor der Operation wird der Ort, an dem das Grübchen gemacht wird, durch Untersuchung bestimmt und markiert. Dann, nachdem die Lokalanästhesie durchgeführt und eine Weile gewartet wurde, wird eine ästhetische Grübchenchirurgie durchgeführt. Bei der Operation werden die Mimikmuskeln vernäht, um Grübchen im gewünschten Bereich der Wange zu bilden. Es wird eine leichte Schwellung nach der Operation geben, und nach etwa einer Woche wird sich die Schwellung verbessern. Die Stiche lösen sich spontan im Mund auf.

In der Frühphase wird das Grübchen sowohl in normaler Haltung als auch beim Lachen sichtbar sein, und nach durchschnittlich 15 Tagen erscheint das Grübchen nur beim Lachen. Ein weiteres Merkmal der Grübchenästhetik ist, dass sie, wenn sie aufgegeben wird, mit einer kleinen Operation wiederhergestellt werden kann.

Kontakt

EINEN TERMIN BEANTRAGEN

Um von unserem Service zu profitieren, können Sie uns über unsere Kontaktdaten kontaktieren oder einen Termin über das Terminformular anfordern.

Caddebostan Mahallesi Bağdat Caddesi No: 272 A Blok Daire:3 Kadıköy / İstanbul