fbpx
Skip to content Skip to footer

DHI-Haartransplantation

DHI-HAARTRANSPLANTATIONSMETHODE

Was ist eine DHI-Haartransplantation?

Was ist eine DHI-Haartransplantation? Die DHI-Haartransplantation ist eine Haartransplantationstechnik, die mit medizinischen Stiften namens Choi angewendet wird. Das Sammeln des Haarfollikels und das Einsetzen in den gewünschten Bereich sind als zwei separate Prozesse bekannt, und die DHI-Haartransplantation reduziert diese beiden Prozesse auf einen. Die DHI-Haartransplantationstechnik, die dem Patienten durch die Durchführung einer einzigen Operation Komfort und Bequemlichkeit bietet, erfordert keinen Einschnitt oder Kanalöffnung im Haar. Der für die DHI-Haartransplantation verwendete Choi Medical Pen sollte nur von Spezialisten verwendet werden. Bei der DHI-Haartransplantation werden insgesamt 3 Stufen in der FUE-Haartransplantationstechnik in zwei Stufen durchgeführt, und der Operationsprozess ist kürzer. Die DHI-Haartransplantation wird bei Patienten mit Haarausfall oder Haarausfall angewendet. Die DHI-Haartransplantationstechnik, die für alle geeignet ist, die ihre physiologische Entwicklung abgeschlossen haben, unabhängig von Männern und Frauen, sorgt für ein intensives Aussehen des Haares und wird angewendet, um gesundes und ästhetisches Haar zu haben.

Wie wird eine DHI-Haartransplantation durchgeführt?

Wie wird eine DHI-Haartransplantation durchgeführt? Die DHI-Haartransplantation beginnt mit der Anwendung einer Anästhesie in dem Bereich, in dem Haarfollikel für die Haartransplantation entnommen werden. Die Haarfollikel des Patienten, für den eine schmerzfreie Operation mit örtlicher Betäubung geplant ist, werden gesammelt und dank eines speziellen Geräts auf der Kopfhaut des Bereichs platziert, in dem die Haartransplantation gewünscht wird. Bei der DHI-Haartransplantationstechnik wird der Platzierungsprozess mit dem Choi Medical Pen durchgeführt. Choi Medical Pen hat eine sehr dünne Form und eine Struktur, die Haarfollikel platzieren kann. Dank des Stiftes wird gesundes Gewebe nicht geschädigt und ermöglicht häufigeres Pflanzen. Aufgrund der Analyse des Patienten durch den Facharzt wird die DHI-Haartransplantation bevorzugt. Bei Eignung des Patienten verkürzt die DHI-Haartransplantation durch den Facharzt zudem die Operationszeit. Bei der DHI-Haartransplantation können die Wurzeln nach der Entnahme ohne Zeitverlust in den anderen Bereich übertragen werden. Das spart Zeit. Es hat auch viele andere Vorteile als die Zeit. Der wichtigste dieser Vorteile ist, dass die Transplantate nicht absterben.

Wie lange dauert die DHI-Haartransplantation?

Es ist nicht richtig, klare Informationen über das DHI-Haartransplantationsverfahren zu geben. Die Größe des zu transplantierenden Areals, die Vorgeschichte des Patienten oder die Struktur der Kopfhaut sind Faktoren, die die Dauer beeinflussen. Wenn eine durchschnittliche Zeit angegeben werden soll, kann unter Berücksichtigung der Anzahl der Grafts ein Zeitraum von 6 bis 9 Stunden für die DHI-Haartransplantation angegeben werden. Der Patient kann auch eine zweite Sitzung benötigen. Diese Situation kann je nach Expertenmeinung des Facharztes abweichen.

Vorteile der DHI-Haartransplantationstechnik

Die DHI-Haartransplantationstechnik hat viele Vorteile. Das wichtigste Element der DHI-Haartransplantation, die laut Experten viele Vorteile hat, besteht darin, die Haarfollikel gesünder zu halten. Der Grund dafür ist, dass, wie oben erwähnt, die Haarfollikel mit der Zeit weniger Kontakt mit der Außenwelt haben. Die Möglichkeit überlebender Haarfollikel verhilft Ihnen zu dichterem und buschigerem Haar. Da bei der DHI-Haartransplantation kein Einschnitt oder keine Perforation durchgeführt wird, ist die Gewebeschädigung ebenfalls minimal. Der kleinere Schnittbereich gehört zu den Bedingungen, die Blutungen reduzieren. Darüber hinaus ist die Tatsache, dass es sich bei der DHI-Haartechnik um eine unrasierte Operation handelt, ein Hinweis darauf, dass die Person schneller in ihren Alltag zurückkehren wird.

Nachteile der DHI-Haartransplantationstechnik

Die DHI-Haartransplantationstechnik hat wie jede Behandlungsmethode ihre Nachteile. Die Nachteile der DHI-Haartransplantation werden deutlich, wenn wir sie mit der FUE-Technik vergleichen. Die DHI-Haartechnik ist teurer als die FUE-Haartechnik und erfordert den Eingriff eines erfahrenen Facharztes. Der Missbrauch des verwendeten Choi Medical Pens kann auch gesunde Haarfollikel schädigen.

Kontakt

EINEN TERMIN BEANTRAGEN

Um von unserem Service zu profitieren, können Sie uns über unsere Kontaktdaten kontaktieren oder einen Termin über das Terminformular anfordern.

Caddebostan Mahallesi Bağdat Caddesi No: 272 A Blok Daire:3 Kadıköy / İstanbul