fbpx
Skip to content Skip to footer

Gynäkomastie-Operation

Gynäkomastie-Operation

Gynäkomastie, auch bekannt als übermäßige Brustvergrößerung, ist eine Erkrankung, die aus vielen verschiedenen Gründen auftreten kann, und die Patienten werden normalerweise operiert und das Ergebnis wird erreicht.

Was ist Gynäkomastie?

Die überentwickelte oder vergrößerte Brust, die bei Männern in jedem Alter zu sehen ist, wird als Gynäkomastie bezeichnet. Dies kann durch hormonelle Veränderungen, Vererbung, Fettleibigkeit oder die Einnahme bestimmter Medikamente verursacht werden. Andererseits kann Gynäkomastie auch emotionale Probleme verursachen. Manchmal kann Gynäkomastie Ihr Selbstvertrauen ruinieren. Es wird empfohlen, dass einige Männer sogar bestimmte körperliche Aktivitäten und Intimität vermeiden, um ihren Zustand zu verbergen, daher wird empfohlen, einen Spezialisten aufzusuchen.

Wie wird eine Gynäkomastie-Operation durchgeführt?

Besonders bei erwachsenen Männern reduziert die Gynäkomastie-Operation die Brustgröße, glättet die Brustlinien und verleiht ein männlicheres Aussehen. In schwereren Fällen von Gynäkomastie kann das Gewicht des Brustgewebes auch dazu führen, dass die Brüste hängen und den Warzenhof (die dunkle Haut um die Brustwarze) dehnen. In diesen Fällen kann die Position und Größe des Warzenhofs operativ korrigiert und die überschüssige Haut entfernt werden. Darüber hinaus wird die Technik der plastischen Chirurgie, die zur Korrektur des Gynäkomastieproblems durchgeführt wird, als Mammareduktionsplastik bezeichnet.

Was ist ein Gynäkomastie-Korsett?

Nach der Operation ist das Gynäkomastie-Korsett ein Produkt, das verwendet wird, um Ödeme, Komplikationen oder ein Durchhängen in diesem Bereich zu verhindern.

Was bewirkt ein Gynäkomastie-Korsett?

Tatsächlich ist das Gynäkomastie-Korsett entgegen der landläufigen Meinung ohne Operation nutzlos. Obwohl zu sehen ist, dass es die Brüste bis zu einem gewissen und minimalen Grad straffer und aufrechter hält, wird nur die Verwendung eines Korsetts keine Lösung für das Gynäkomastie-Problem sein.

Wie wird Gynäkomastie bestanden?

Wenn der Durchmesser der Gynäkomastie 4-6 cm beträgt, wird eine medizinische Behandlung angewendet. Diese angewandten medizinischen Behandlungen variieren je nach Alter und Hormonspiegel des Patienten. Darüber hinaus ist bei Beschwerden, die größer als 6 cm Durchmesser sind und nicht lange anhalten, ein chirurgischer Eingriff erforderlich. Die Gynäkomastie-Operation ist die effektivste und endgültige Behandlungsmethode. Die Operation wird entsprechend der Art der Gynäkomastie geplant. Bei öliger Gynäkomastie, bei der die Brustdrüse weich und ölig ist, kann eine Fettabsaugung ausreichend sein.

Preise für Gynäkomastie-Operationen

Wie Sie sich vorstellen können, werden die Preise für die Gynäkomastie-Operation eindeutig nach der Kontrolle der Person festgelegt. Bei dieser Art von Operationen werden der allgemeine Zustand des Patienten und alle anzuwendenden Verfahren in den Plan aufgenommen und Ihnen wird ein Preis angeboten.

Wird Gynäkomastie mit Sport behandelt?

Eine echte Gynäkomastie geht leider nicht mit Sport weg. In einigen Fällen kann die vergrößerte Brust aufgrund einer übermäßigen Gewichtszunahme reduziert werden, indem sie mit Brustübungen in Form gebracht wird. Bei übermäßiger Brustvergrößerung oder schmerzhaften Beschwerden ist jedoch eine Gynäkomastie-Operation erforderlich.

Kontakt Formular

Haben Sie Fragen?

Kontakt

EINEN TERMIN BEANTRAGEN

Um von unserem Service zu profitieren, können Sie uns über unsere Kontaktdaten kontaktieren oder einen Termin über das Terminformular anfordern.

Caddebostan Mahallesi Bağdat Caddesi No: 272 A Blok Daire:3 Kadıköy / İstanbul